Heilsarmee Buchseegut – Corporate Fashion

Erscheinungsbild Heilsarmee Buchseegut

Ein professionelles Erscheinungsbild sorgt beim Kunden für einen hohen Wiederkennungswert und Vertrauen. Wir durften unseren Kunden – die Heilsarmee Buchseegut – bei der Umsetzung ihrer Corporate Fashion unterstützen.

 

Beratung/Kundengespräch

In einem ersten Schritt haben wir mit der Heilsarmee Buchseegut ihre Wünsche und Anforderungen an die Arbeitsbekleidung besprochen und ihr bei der Auswahl der geeigneten Kleidungsstücke unterstützt.

 

Entwicklung des Corporate Designs für die Firmenbekleidung

Das Unternehmen besteht aus drei Bereichen, die optisch voneinander abgegrenzt sein sollen. Die Textilien der einzelnen Bereiche sollten dennoch optisch als grosses Ganzes zusammenpassen. Dadurch wird ein Gefühl der Zusammengehörigkeit innerhalb des Unternehmens erzeugt, welches dadurch auch nach aussen repräsentiert wird. Zentral ist daher ein einheitliche Look der Mitarbeiter.

Für die Umsetzung haben wir uns für den Transfersiebdruck entschieden, da dieser sowohl für die Arbeitsbekleidung als auch für die hochwertige Businessfashion optimale Eigenschaften mitbringt: der Druck ist weich und elastisch, strapazierfähig, farbecht und exzellent haftend.

 

Produktion

Nach Freigabe von Auftragsbestätigung und Gut zur Produktion ist die Realisation des Auftrags in unserer Produktion gestartet: Wir haben den Kundenauftrag unserer Produktion in Prag übergeben. Dort wurden die Textilien und die Transfers bei den Herstellern bestellt. Nachdem die bestellte Ware eingetroffen war, wurden die Transferdrucke mittels einer Presse unter Hitze und Druck auf die Textilien gepresst. Die fertigen Textilien sind im Anschluss verpackt und an uns geliefert worden.

 

Auslieferung der Corporate Fashion

Nach dem die Textilien bei uns eingetroffen sind, wurden diese von uns kontrolliert und an die Heilsarmee Buchseegut ausgeliefert.

 

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei der Heilsarmee Buchseegut und freuen uns auf eine weitere Zusammenarbeit.